St. Veit, FeldkirchenInge Gasper als Vorsitzende der ÖGB Regionalpensionisten wiedergewählt

Die Österreichischen Gewerkschaftsbund Regionalpensionisten hielten ihre konstituierende Vorstandssitzung mit Neuwahlen im Veranstaltungssaal der Stadtgemeinde Friesach ab.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Inge Gasper freut sich über die Wiederwahl
Inge Gasper freut sich über die Wiederwahl © KK/ ÖGB-Pensionisten
 

Vor kurzem fand im Veranstaltungssaal der Stadtgemeinde Friesach die Neuwahl der Gremien der Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB)-Regionalpensionisten in St. Veit/Feldkirchen statt. Dabei wurde die Vorsitzende Inge Gasper (73) in geheimer Wahl einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt. "Ich freue mich über dieses großartige Vertrauen und werde mich weiterhin mit aller Kraft für die Anliegen der älteren Generation in unserer Region einsetzen", sagt Gasper. Zu ihren Stellvertretern wurden Hermann Zechner, Erich Krassnitzer Roman Kobald und Gerhard Ferlitz gewählt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.