Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen großem RückstauIn Feldkirchen werden Pässe jetzt auch nachts ausgestellt

Aufgrund des großen Andranges am Passamt - heuer werden bis zu 7000 Pässe verlängert - öffnet die Bezirkshauptmannschaft Feldkirchen auch außerhalb der regulären Amtsstunden. Sondertermin mit Open End am Mittwoch, 21. Juli.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Heuer werden bis zu 7000 Pässe verlängert © stockpics - stock.adobe.com
 

Der Andrang auf die Ausstellung von Reisepässen ist an der Bezirkshauptmannschaft Feldkirchen heuer so groß wie noch nie zuvor. 3000 jener Pässe, die im Vorjahr abgelaufen sind, werden erst jetzt verlängert. Heuer kommen noch rund 4000 dazu. Der Andrang und die damit verbundenen Wartezeiten ergeben sich aus mehreren Faktoren. Zum einen wurden, da die Reisemöglichkeiten im Vorjahr ohnehin eingeschränkt waren, viele auslaufende Pässe nicht gleich verlängert. Diese sind jetzt, gemeinsam mit den heurigen, an der Reihe. Dazu kommt, dass man aufgrund der Covid-Sicherheitsmaßnahmen nicht ohne Termin auf das Passamt kommt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren