Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OssiachGeplanter Billa am Ossiacher See lässt die Wogen hochgehen

Anrainer und Touristiker laufen gegen geplante Billa-Filiale im Ossiacher Ortszentrum Sturm. Der Bürgermeister sieht Ansiedelung „als große Chance, Ossiach voranzubringen“.

Auf diesem Grundstück am See ist die neue Billa-Filiale samt Parkplätzen geplant © Manfred Schusser
 

Ein Haus mit Seeblick – das lässt die Herzen vieler Urlauber höher schlagen. Über eine solche Annehmlichkeit könnte künftig auch eine Billa-Filiale verfügen. Und zwar jene, die in Ossiach geplant ist. Diese soll nämlich nahe des Strandbades entstehen. Ein Plan, der bei Anrainern und Touristikern auf Kritik stößt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren