AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Deutsch-GriffenHochwasserschutz in der Gemeinde wird ausgeweitet

Projekt, in das 6,9 Millionen Euro fließen, soll bis 2023 abgeschlossen sein. Gehweg wird verlängert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bei den schweren Regenfällen im Herbst haben sich die Maßnahmen bereits als wirkvoll erwiesen
Bei den schweren Regenfällen im Herbst haben sich die Maßnahmen bereits als wirkvoll erwiesen © KK/Gemeinde
 

Nicht nur in das geplante Heimatmuseum wird investiert, die Gemeinde hat weitere Pläne. Die im Jahr 2018 begonnen baulichen Maßnahmen zum Hochwasserschutz werden in Deutsch-Griffen dieses Jahr weitergeführt. Die bereits fertig gestellten Bauwerke stellten sich während der starken Regenfälle im Herbst „als sehr wirksam heraus, weshalb man die Finalisierung des Projekts bis 2023 anstrebt“, so Gemeindechef Michael Rainer. Das Investitionsvolumen bei diesen Maßnahmen beträgt 6,9 Millionen Euro.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren