AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Feldkirchen Ein Abend im Zeichen von Licht und Liebe

Die Feldkirchner Frauen- und Familienberatungsstelle „Lichtblick“veranstaltete das Lichterfest.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
„Lichtblick“ lud zum Lichterfest © KK/FRANZ UNTERBERGER
 

Die Feldkirchner Frauen- und Familienberatungsstelle „Lichtblick“ (mit Obfrau Waltraud Bina) lud zum Lichterfest. Mit seiner stimmungsvollen Musik verzauberte „Smartie Jo“ (Martin Sabitzer) das Publikum. Junge Tänzerinnen der Tanzschule „ChoreoDistrict“ beeindruckten unter der Leitung von Alessandra Schöffmann mit großartigen Tanzeinlagen. Die Lichtblick-Beraterinnen und Psychologinnen Pauline Waldl und Barbara Woitischek referierten über die Themen „Licht“ und „Liebe“. Durch den Abend führte Susanne Laggner-Primosch. Mitgefeiert haben im voll besetzten Innenhof des Amthofs Landtagsabgeordneter Herwig Seiser und Bürgermeister Martin Treffner sowie Gisela Köfer vom Heidi Hotel Falkertsee und Luise Valentinitsch von der Bäckerei Schieder.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren