AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlagenfurtSuchaktion nach 13-Jähriger fand ein glückliches Ende

Mädchen hatte beim Schwammerlsuchen im Wald in Ebenthal nicht, wie vereinbart, beim Auto der Eltern gewartet. Feuerwehrleute, Hundestaffel und Polizeihubschrauber suchten nach ihr. Spaziergänger begegneten der 13-Jährigen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Auch der Polizeihubschrauber suchte nach dem Mädchen © Helmuth Weichselbraun
 

Ein 50-jähriger Mann aus Klagenfurt erstattete am Sonntag gegen 12:45 Uhr auf der Polizeiinspektion (PI) Ebenthal die Anzeige, dass seine 13-jährige Tochter im Bereich Radsberg abgängig sei. Sie sei mit ihrer Mutter und ihrer Schwester im Wald unterwegs gewesen um Schwammerl zu klauben, habe dann allein zum Auto zurückgehen wollen und hätte dort warten sollen. Sie sei dort aber nie aufgetaucht, das sei jetzt schon rund zwei Stunden her. Er habe mit seiner Lebensgefährtin und weiteren Passanten schon vergeblich nach ihr gesucht. Sie habe kein Telefon bei sich.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren