Brand in WölfnitzFeuerwehr kämpft mit Wassermangel

Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Klagenfurt Wölfnitz gerufen. Weil das Haus direkt an die Turrachstraße grenzt musste diese gesperrt werden und der Verkehr durch Wölfnitz umgeleitet werden. Außerdem erschwert die Wasserversorgung die Löscharbeiten. Wölfnitz verfügt lediglich über eine Hauptwasserleitung.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.