"Die Symphonie des Lebens - is selten nur a Wunschkonzert.
Geht auch machner Ton daneben - trotzdem ist sie hörenswert." Diese weisen Worte gibt die Kärntner Band Matakustix in ihrem neuen Song zum Besten, den sie gemeinsam mit Thomas Spitzer, Gründungsmitglied der "Ersten Allgemeinen Verunsicherung", produziert hat. Das dazugehörige Video, das man mit Spitzer in einer Gastrolle im Stadttheater Klagenfurt produziert hat, ist seit Sonntag online.

Show am Samstag

Für die Truppe um Bandleader Matthias Ortner, Akkordeonist Christian Wrulich und Trompeter Michael Kraxner steht im Juli aber noch viel mehr auf dem Programm: Am Samstag geht die Matakustix Show erstmals als Open Air in der Wörthersee-Ostbucht in Klagenfurt. Es gibt noch Tickets. Neben vielen weiteren Gaststars wie "Alle Achtung" und "Die Mayerin" wird natürlich auch Thomas Spitzer auftreten.

Matakustix zusammen mit Ian Jules und Faiasalamanda, die ebenfalls auf der Bühne stehen werden
© krivograd/ipmedia