Tobacco Road Blues Band Kärntner Band veröffentlicht Weihnachtslied mit Augenzwinkern

Die Kärntner Blues Band rund um Mike Diwald und Peter Prammerdorfer sorgt mit dem ironischen Weihnachtslied "Crummy Crazy Christmas" für einen Schmunzler in der Vor-Adventszeit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Tobacco Road Blues Band (TRBB) © Tobacco Road Blues Band
 

"Eigentlich kann ich mich gar nicht mehr genau daran erinnern, das Lied geschrieben zu haben", sagt Mike Diwald, Sänger und Gitarrist der Tobacco Road Blues Band aus Kärnten. Auf der Suche nach Songs für ein neues Album habe er seinen Computer durchforstet und sei auf Melodie und Text gestoßen. "Ich weiß aber zumindest, dass ich das Lied am 1. Dezember 2020 geschrieben habe." Und da es gerade perfekt zur langsam anbrechenden Vorweihnachtszeit passt, hat sich die Band entschieden, das Weihnachtslied mit dem Namen "Crummy Crazy Christmas" zum jetzigen Zeitpunkt zu veröffentlichen.

Kommentare (1)
GordonKelz
0
3
Lesenswert?

Na ja ...für eine Kärntner Blues Band , wäre

mir Kärntnerisch lieber....
Gordon