Kollision mit Auto 14-Jähriger nach Mopedunfall gestorben

Zu dem schweren Unfall war es am Montagabend auf der Faakersee Straße gekommen. Ein Geschwisterpaar (15 und 14 Jahre alt) war dort mit dem Moped unterwegs.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Unfallstelle
Die Unfallstelle © Jandl
 

Zu einem schweren Unfall war es am Montag, den 9. August, zwischen Mittewald und Drobollach gekommen. Ein 15-jähriges Mädchen aus dem Bezirk Villach-Land fuhr mit ihrem Moped kurz nach 18.30 Uhr auf der Faakersee Straße B 84. Auf dem Sozius saß ihr 14-jähriger Bruder. Hinter den beiden fuhr eine 55-jährige Villacherin in ihrem Pkw.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen