Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Heinz Stritzl Das Land nahm Abschied von einem Großen

Am Klagenfurter Zentralfriedhof endete am Freitag der irdische Weg von Heinz Stritzl, Alt-Chefredakteur der Kleine Zeitung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Heinz Stritzl verstarb am 28. Mai im 100. Lebensjahr
Heinz Stritzl verstarb am 28. Mai im 100. Lebensjahr © Weichselbraun
 

Den Gruß der Urchristen, das Kyrie eleison (erbarme dich unser) setzte Dompfarrer Peter Allmaier, in Konzelebration mit Militärdekan Emmanuel Longin und Kapuzinerpater Anton Wanner, an den Beginn der Verabschiedung für den ehemaligen langjährigen Chefredakteur der Kleinen Zeitung Kärnten, Heinz Stritzl, der am 28. Mai im 100. Lebensjahr verstarb.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

GordonKelz
0
0
Lesenswert?

In einem schlichten Sarg nimmt ein großer...

...Mann, Abschied von Kärnten und der Welt.
Jeder Pomp war ihm zu viel. Er wirkte für die
Menschen bis zu seinem letzten Atemzug !
Leben Sie wohl und DANKE rufen viele hinterher! Mein aufrichtiges Beileid allen Angehörigen.
Gordon Kelz