Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schwer verletzt17-Jährige Lenkerin bei Unfall in Auto eingeklemmt

Probeführerscheinbesitzerin aus Wolfsberg geriet am Sonntag mit einem Auto auf dem Zollfeld ins Schleudern. Der Wagen landete auf der Seite, Feuerwehrleute schnitten die schwer verletzte Lenkerin aus dem Wrack.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Großeinsatz am Unfallort © FF Pischeldorf
 

Eine 17 Jahre alte Probeführerscheinbesitzerin aus dem Bezirk Wolfsberg ist am Sonntag gegen 16 Uhr mit einem Auto auf der Magdalensbergstraße, L 85, auf dem Zollfeld rechts auf das Bankett geraten. Der Wagen prallte gegen die Böschung, wurde zurückgeschleudert und kam auf der Seite zu liegen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen