Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Abgesagte ImpftermineDer Urlaub scheint jetzt wichtiger als die Immunisierung zu sein

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Kleine Zeitung
 

Vieles im Leben ist eine Frage der Wertigkeit. Wie viel den Covid-Impfwilligen der erste oder zweite Stich wert ist, stellt sich an diesem langen Wochenende. Mittwoch Früh liefen bei dem Impfteams die Telefone heiß. Nicht etwa Anrufer, die sehnsuchtsvoll wartend nach dem schnellstmöglichem „Stich“ fragten. Nein, es waren Mitbürgerinnen und Mitbürger verschiedenster Altersklassen, die für einen Impftermin vorgemerkt waren und sehr kurzfristig absagten.

Kommentare (1)
Kommentieren
VH7F
2
0
Lesenswert?

Haben die nicht Wartelisten mit 50.000 Kärntner Namen drauf?

Da wird sich wohl wer finden lassen? Zumindest erzählen sie das uns. Das ganze Coronatheater kostet uns jetzt schon 50 Milliarden Euro, ein paar tausend automatisch verschickte SMS werden da wohl drin sein? Schade, dass wir keinen Tegnell haben.