Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf abschüssigem ForstwegMountainbikerin überschlug sich nach Bremsfehler mit E-Bike

Die Wernbergerin prallte mit Schulter und Kopf auf dem Weg auf. Sie erlitt schwere Verletzungen. Der Unfall ereignete sich bei der Talfahrt von der Naggler Alm. Auch auf dem Mountainbike-Trail der Bergbahnen Weißensee kam es am Donnerstag zu einem Unfall.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild
Sujetbild © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Donnerstagnachmittag war eine Wernbergerin mit ihrem E-Bike auf einem abschüssigen, schottrigen Forstweg von der Naggler Alm talwärts in Richtung Techendorf unterwegs. Im Bereich des Schuler Nöckl Liftes in einer Seehöhe von 1131 Metern, unterlief der 56-Jährigen ein Bremsfehler. Die Frau kam nach einer starken Rechtskurve zu Sturz.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen