Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TikTok-HitRehbock landete zuerst im Wörthersee, dann im Internet

Auf TikTok macht derzeit ein Video die Runde. Es zeigt einen Rehbock, der im Wörthersee schwimmt. Das Tier hat das Wasser schließlich wieder heil verlassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Screenshot/Tiktok Dominic Truppe
 

Wenn man mit dem Boot auf dem Wörthersee unterwegs ist, rechnet man wohl mit vielem, aber sicher nicht mit einem Reh. So geschehen am Mittwoch. Ein Video, hochgeladen auf die Plattform TikTok, wurde zum viralen Hit. Ein junger Mann traute seinen Augen nicht. "Oh mein Gott, da ist ein Rentier. Rudolph, du hast dich verlaufen", ist zu hören. Grund zur Sorge gebe es nicht. Im Posting ist zu lesen, dass der Rehbock heil aus dem Wasser herausgekommen ist.

Dass ein Reh eine Runde im Wasser dreht, kommt gelegentlich vor. So unternahm zum Beispiel im Jahr 2015 ein Reh im Ossiacher See einen "coolen Badeausflug".

@dominic.truppe.vlog

Keine Sorge leute Rudolf hat es ganz normal geschafft und ist aus dem Wasser wieder heile raus gekommen an alle hater er ist nicht ersoffen 😂😂

♬ Originalton - dominic.truppe.vlog

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ultschi1
1
5
Lesenswert?

Leider die Stimme eines furchtbaren Proleten.