Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VillachBetrug mit Kryptowährung: tausende Euro verloren

Ein Villacher tauschte Bitcoins in eine weitere Kryptowährung. Als er eine Investition tätigte, fand der 36-Jährige später heraus, dass er auf eine Betrugsseite gestoßen war. Er erstattete Anzeige.

© Getty Images
 

Der Vorfall ereignete sich bereits im Herbst. Irgendwann zwischen 24. und 25. September tauschte ein Villacher zuvor erworbene Bitcoins im Wert von mehreren tausend Euro auf einer Internetseite in eine weitere Kryptowährung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen