Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

80.000 Euro JahresgageStadt Villach hat einen Topjob ausgeschrieben

Gesucht wird ein Nachfolger für Stadtmarketing-Geschäftführer Gerhard Angerer. Als Favorit gilt Veranstaltungsprofi Joe Presslinger.

Presslinger arbeitet derzeit an der "Verschmelzung" von Kirchtag und Stadtmarketing © Daniel Raunig
 

Die Stadt Villach hat einen Topjob ausgeschrieben. Man sucht einen Nachfolger für Stadtmarketing-Geschäftsführer Gerhard Angerer, der Ende April in Pension geht. Im Rathaus bevorzugt man aus Einsparungsgründen eine interne Nachbesetzung. Die bisherige Nummer 2 im Stadtmarketing wird aber wohl nicht nachrücken, die Optik wäre (zu) schief: Prokuristin Sandra Staber-Gajsek kandidiert überraschend bei der Gemeinderatswahl auf Platz 5 der SPÖ-Liste.

Kommentare (4)
Kommentieren
ronny999
3
12
Lesenswert?

Bitte wählts

diesen Dolm nicht -eine Alternative weiß ich auch nicht - schaut auf Wikipedia -peinlicher als Albl geht nicht -er ist halt da und kassiert.

fans61
3
12
Lesenswert?

Ich hab mich schon beworben...

jetzt schau ma mal .....

GordonKelz
15
7
Lesenswert?

Bitte um meinen Kommentar!

Gordon Kelz

GordonKelz
2
17
Lesenswert?

Keine Angst....bewerbe mich um keinen

..von vorneherein VERGEBENEN POSTEN!
Gordon