Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

158 Corona-NeuinfektionenZahl der hospitalisierten Kärntner steigt wieder

In den letzten 24 Stunden waren in Kärnten wieder fünf Todesfälle zu beklagen, die mit dem Coronavirus im Zusammenhang stehen.

Fünf Kärntner sind in den letzten 24 Stunden an oder mit Corona verstorben
Fünf Kärntner sind in den letzten 24 Stunden an oder mit Corona verstorben © AP
 

In den letzten Tagen hat sich die Zahl jener Kärntner, die wegen ihrer Covid-19-Erkrankung in Spitälern behandelt werden mussten, stets verringert. Im Zeitraum von Donnerstag, 8 Uhr, bis Freitag, 8 Uhr, hat sie sich indes um sechs Personen erhöht. 141 sind aktuell laut dem Land Kärnten hospitalisiert; 126 stationär und zwölf auf Intensivstationen.

Kommentare (2)
Kommentieren
zafira5
4
5
Lesenswert?

Rechenfehler?

Da ist dem Land Kärnten wohl ein Rechenfehler unterlaufen,

141 sind aktuell laut dem Land Kärnten hospitalisiert; 126 stationär und zwölf auf Intensivstationen.

Für mich als Pflichtschulabgänger Jahrgang 1956
ergibt 126 + 12 = 139

Aber warscheinlich haben die heutigen Studienabgänger
eine bessere Mathematikausbildung als ich.

Liebe Grüße

Avro
0
14
Lesenswert?

Fast Richtig

Liebe Zafira,
126+12 würde 138 ergeben....
Aber prinzipiell haben sie Recht, die Zahlen stimmen nicht.