Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-SituationWieder mehr Neuinfektionen in Kärnten

In den vergangenen 24 Stunden sind weitere 16 Menschen an oder mit Corona verstorben. 346 Covid-Patienten müssen in Krankenhäuser behandelt werden.

© APA/ERWIN SCHERIAU
 

Das Land Kärnten hat Dienstagvormittag die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht (Montag, 8 Uhr bis Dienstag, 8 Uhr): Aktuell sind in Kärnten 1.753 Menschen mit dem Coronavirus infiziert (PCR), dazu kommen 422 laut Antigentest infizierte Menschen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

eston
2
12
Lesenswert?

Zahlen werden weiter steigen

durch Verhalten beim Einkaufen und natürlich den privaten Kontakten. Daher ist ein Feiertagslockdown geboten.

erstdenkendannsprechen
0
1
Lesenswert?

ja - und dann werdensie wieder sinken

und dann wieder steigen und wieder sinken...

ab frühling wirds besser, und bis herbst hoffentlich dank impfung entspannt.

mimilucki
2
5
Lesenswert?

Bitte um eine Erklärung

Kann mir bitte jemand erklären, worin der Unterschied besteht, ob jemand mittels PCR-Test oder Antigen Test positiv auf Corona getestet ist. Für mich war immer klar: positiv getestet =Überträger =Quarantäne. Heute wird sogar bei den Genesenen unterschieden, welcher Test verwendet wurde.

erstdenkendannsprechen
0
0
Lesenswert?

positive ergebnisse im antigentest

müssen mittels pcr-test bestätigt werden, erst dann wird die positiv getestete person in der statistik als corona-fall erfasst.
der antigentest ist zu fehleranfällig.

Klgfter
0
1
Lesenswert?

aufgrund der art und weise der auswertung bzw der technik des tests .........

kommt es bei schnelltests zu falsch positiven ergebnissen ! deswegen wird ein pcr test nachgeschalten ......... wobei ca 97% der wirklich positiven bei korrekter anwendung erkannt werden , also praktisch kein positiver falsch - negativ erkannt wird !

Klgfter
0
1
Lesenswert?

ich hoffe ....

ich habs halbwegs verständlich formuliert !

mimilucki
0
2
Lesenswert?

An Denjenigen der "Daumen nach unten" gedrückt hat

Die Frage war weder böse noch ironisch oder in irgendeiner Weise wertend gedacht. Ich möchte es nur verstehen. Vielleicht können Sie es mir erklären.

archiv
8
14
Lesenswert?

Wieder mehr "Neuinfektionen" in Kärnten ....

- Bei diesen Vorgaben und Maßnahmen dieser Landespolitiker wundert mich das nicht:

Jedenfalls sind die Kärntner voll auf der "Überholspur"!

VH7F
2
5
Lesenswert?

Entwicklung logisch nach Massentests

Die werden ja nicht alle falsch gewesen sein?

Civium
3
11
Lesenswert?

Machen sie einen

Vorschlag , wie sie es besser machen würden.
Sie klingen sehr überzeugt, somit müssen sie es können, die Welt wartet auf ihr Wissen!!