Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Villach Fahrerflucht: Polizei fahndet nach dunklem SUV

Unfall passierte Montagnachmittag auf einer Kreuzung in Villach. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

© APA/Gindl
 

Montag gegen 13.30 Uhr bog ein Mann (56) mit seinem Pkw auf der Kreuzung Triester Straße – Millstätter Straße in Villach links in die Millstätter Straße ein. Gleichzeitig fuhr ein unbekannter Autolenker mit einem dunklen SUV stadteinwärts und missachtete das Rotlicht der Ampel.

Der 56-Jährige musste seinen Wagen verreißen und stieß gegen die Ampel. Der unbekannte SUV-Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Zeugen des Unfalls sollen sich bei der Verkehrsinspektion Villach unter 059 133 26 4444 melden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen