Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Apfelernte2020 war ein gutes Jahr für Kärntner Äpfel

Das Wetter sorgte 2020 in Kärnten für eine gute Apfelernte. Aber man wünscht sich auch mehr Abwechslung im Handel.

Hans Innerhofer verkauft auf seinem Hof zahlreiche Apfelsorten – eine davon: Baya Marisa, eine besonders rote Sorte
Hans Innerhofer verkauft auf seinem Hof zahlreiche Apfelsorten – eine davon: Baya Marisa, eine besonders rote Sorte © KLZ/Markus Traussnig
 

Ob Kuchen, Mus, Saft, Most, Kompott oder Schmarrn, ob getrocknet, gepresst, gestückelt, gebraten, glasiert oder einfach frisch: Äpfel sind zumeist die ersten Früchte, die uns einfallen, wenn wir an Obst denken, und ihre Zubereitungsarten sind so vielfältig wie die Sorten selbst, die über die Jahre entstanden sind, vergessen wurden und zum Teil nun wieder neu entdeckt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren