Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KärntenNach Messerattacke: Anklage wegen versuchten Mordes

Slowene hatte im Frühjahr seinen Chef bei einer Feier im Rosental mit einem Messer attackiert und ihn dabei lebensgefährlich verletzt.

© KLZ/Markus Traussnig
 

Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt jetzt hat Anklage wegen versuchten Mordes gegen einen 54-jährigen Slowenen erhoben. Das bestätigte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Tina Frimmel-Hesse. Der 54-Jährige hatte im März seinen 49-jährigen Chef mit einem Messer attackiert und ihn lebensgefährlich verletzt. Ein Verhandlungstermin stand vorerst nicht fest, die Anklage war noch nicht rechtskräftig.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen