Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Anschlag in WienAuch Kärntner Polizei in erhöhter Alarmbereitschaft

Obwohl laut Kärntner Polizei derzeit keine konkrete Gefährdung bestehe, werden neuralgische Punkte überwacht. Streifendienst wurde auch wegen Covid-Ausgangssperre verstärkt.

Der Hauptbahnhof in Klagenfurt wird schwer bewacht
Der Hauptbahnhof in Klagenfurt wird schwer bewacht © Weichselbraun
 

Nach dem Terroranschlag in Wien Montagabend ist man im ganzen Land in erhöhter Alarmbereitschaft. Denn noch sind nicht alle Täter gefasst. Obwohl in Kärnten derzeit keine konkrete Gefährdung erkennbar sei, werde die Präsenz ab sofort massiv erhöht, teilt Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion mit.

Kommentare (2)
Kommentieren
Edelstahl 50
22
2
Lesenswert?

Terror

Was Mann säät wirt Mann Ernten

struge1
0
12
Lesenswert?

Unglaublich

dieses rechtschreiberischen Fähigkeiten....😅🤣