Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Sonne geblendetAutofahrerin übersah E-Bike: 81-Jähriger schwer verletzt

Auf der Packer Straße in Preitenegg kam es Dienstagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Pkw-Lenkerin hatte beim Abbiegen einen E-Bike-Fahnrer übersehen und mit dem Fahrzeug erfasst. Der Mann erlitt schwere Verletzungen.

Ein 81-jähriger E-Bike-Fahrer wurde am Dienstag bei einem Unfall in Preitenegg im Lavanttal schwer verletzt (Symbolfoto)
Ein 81-jähriger E-Bike-Fahrer wurde am Dienstag bei einem Unfall in Preitenegg im Lavanttal schwer verletzt (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Fuchs
 

Auf der Packer Straße (B 70) zwischen Höflerberg und Unterbreitenegg im Bezirk Wolfsberg kam es am Dienstag in den Morgenstunden zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Lavanttalerin war auf der Höflerberg Gemeindestraße mit ihrem Pkw unterwegs und wollte in die B 70 ein biegen. Laut eigenen Angaben wurde sie von der tief stehenden Morgensonne geblendet und übersah einen 81-jährigen E-Bike-Fahrer, der auf der B 70 von Preitengg in Richtung Waldenstein fuhr. Der 81-Jährige prallte gegen den Pkw und wurde dabei schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch einen First-Responder wurde der Mann ins LKH Wolfsberg eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Die Frau blieb unverletzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen