Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtPkw krachte in Geschäftsauslage: Lenkerin (84) verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstagabend im Bereich des Villacher Ringes.

Das Auto landete im Geschäft © K.K./Privat
 

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es Samstagabend im Bereich des Villacher Ringes: Feuerwehr, Rettung und Polizei wurden alarmiert, nachdem eine 84-jährige Pkw-Lenkerin in einer scharfen Linkskurve die Herrschaft über ihren Wagen verloren hatte. Das Fahrzeug schleuderte über den Gehsteig, durchschlug die Auslagenscheibe eines Geschäftes und blieb im Verkaufsraum stehen. Die Klagenfurterin gab an, von der Sonne geblendet worden zu sein. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt, von Sanitätern erstversorgt und danach ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Ein Alkotest verlief negativ.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen