Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TierquälereiKlagenfurter tötete Tauben mit Druckluftpistole

Innerhalb des letzten Monats schoss ein Klagenfurter mehrmals auf Tauben. Zwei Tiere wurden getötet.

© KLZ/Markus Traussnig
 

In Klagenfurt schoss ein bisher unbekannter Täter innerhalb des letzten Monats mehrmals auf Tauben wobei mind. Zwei Tiere getötet wurden.
Nach bisherigen Ermittlungen dürfte die Tatwaffe eine Druckluftpistole sein. Weitere Erhebungen werden geführt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen