Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zug blieb stehenTechnischer Defekt: Passagiere mussten "in der Natur" aussteigen

Montag mussten Passiere eines ÖBB-Zugs im Bezirk Völkermarkt aufgrund eines technischen Defekts mitten auf der Strecke den Zug wechseln. Die Feuerwehr stand zur Unterstützung bereit.

© KK/FF Stein im Jauntal
 

Am Montag wurde die Freiwillige Feuerwehr Stein im Jauntal gegen 16.22 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. Ein Zug der ÖBB hatte einen technischen Defekt. Die Kameraden mussten erst noch einen etwa einen Kilometer langen Fußmarsch entlang der Gleise bewältigen, um zu ihrem Einsatzort zu gelangen. Ein Einsatzleiter seitens der ÖBB war ebenfalls schon vor Ort und gab Einsatzleiter Johann Hrowath weitere Informationen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen