Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Petzen, Naggleralm Zwei Schwerverletzte bei Mountainbike-Unfällen in Kärnten

In Unterkärnten kam Samstag eine 21-jährige Lavanttalerin zu Sturz. Am Weißensee prallte ein 37-Jähriger gegen einen Baumstumpf.

Schwere Freizeitunfälle Samstag in Kärnten
Schwere Freizeitunfälle Samstag in Kärnten © APA/ROLAND SCHLAGER
 

Schwer verletzt wurde Samstag kurz vor 11 Uhr eine 21-jährige Frau aus St. Andrä. Die junge Frau war mit ihrem Mountainbike auf dem Flow Country Trail von der Petzen talwärts unterwegs. In einer Linkskurve blieb sie stehen und kippte um. Die 21-Jährige geriet mit dem Fuß unter das Fahrrad und zog sich dabei die Verletzung zu.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen