Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusKärnten hat aktuell nur eine infizierte Person

Zuletzt gab es in Kärnten wieder einige wenige Neuinfektionen mit CoVid-19. Seit Mittwoch ist nur mehr eine Person positiv.

Street Sign SPECIAL SCHOOL
© Thomas Reimer - stock.adobe.com
 

Kärnten war auf dem besten Weg, erstes coronafreies Bundesland zu werden. Kurz vor und um Pfingsten gab es wieder wenige Infektionen. Jetzt ist man wieder kurz davor. Wie das Land bekanntgab, gibt es mit Mittwoch nur mehr eine positive Person im südlichsten Bundesland.

Kommentare (1)

Kommentieren
permanentmarker
1
3
Lesenswert?

die Nagelprobe

werden wir in ca. 10 Tagen erleben, 2.Welle oder große Entwarnung. Nähmlich dann wenn sich die Folgen dieser
sonderbaren "Demos" in D u.A offenbaren.
Wer hat diese Menschen zu solchen Aktionen aufgehetzt?
Ich komme da nicht mehr mit . Alles unter den gütigen , menschenrechtelnden Augen der Exekutive- die in diesen Fällen nicht vorhanden war. Andererseits gibt es hirnrissige Vorschriften...
Es wäre ziemlich sinnvoll zuerst diese besagten Folgen abzuwarten bevor man die Grenzen zum Demoland Deutschland aufmacht. Immerhin waren es > 150tsd. dieser
Oberdemonstranten. ( Berlin& Stuttgard sind da besonders
auffällig , bei B der Stadt der individuellen Chaoten ist es allerdings nicht verwunderlich ) denen alle Choronaregeln am A... vorb gehen.