AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neustart für TourismusÖffnung der Großglockner Hochalpenstraße noch im Mai

Mit Schneeräumung soll demnächst begonnen werden. Für Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig ist das ein wichtiges Signal für die Sommersaison in Kärnten.

Glockner wird heuer doch geräumt
Glockner wird heuer doch geräumt © GROHAG
 

Aufgrund Reisebeschränkungen rund um Corona war unklar, ob die Großglockner Hochalpenstraße als eines der beliebtesten Ausflugsziele der Kärntner Tourismuswirtschaft aufsperren kann. Nach der heutigen Hauptversammlung per Videokonferenz aller Eigentümer herrscht nun Klarheit. „Wir haben uns daher gemeinsam mit dem Land Salzburg und den Tourismusverantwortlichen stark für eine rasche Öffnung eingesetzt. Die einstimmige Beschlussfassung ist ein wichtiges Signal für die Sommersaison in Kärnten und für den Inlandstourismus“, zeigten sich der Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser, Beteiligungsreferent Landesrat Martin Gruber und Tourismusreferent Landesrat Sebastian Schuschnig erfreut. Das Land Kärnten hält wie Salzburg 10,5 Prozent an der GROHAG, die Republik 79 Prozent.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren