Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit Coronavirus infiziertSeit 50 Tagen auf Kreuzfahrtschiff: Warten auf negativen Test

Die Kärntner Tänzerin Julia Katharina Wutte sitzt vor Dubai fest. Laut MSC Cruises könne sie das Schiff erst dann verlassen, wenn sie nicht mehr positiv auf das Virus getestet wird.

Julia Katharina Wutte ist sehr verzweifelt
Julia Katharina Wutte ist sehr verzweifelt © Facebooke
 

Via Facebook setzte die Kärntnerin Julia Katharina Wutte einen verzweifelten Hilferuf ab. Die Tänzerin sitzt seit einem positiven Corona-Test auf dem Kreuzfahrtschiff "MSC Bellissima" vor Dubai fest, und dies seit mehr als 50 Tagen. Seit drei Wochen befindet sich die 26-Jährige, die Mitglied des Ensembles von Cirque Du Soleil, in Einzelisolation.

Kommentare (1)

Kommentieren
mimilucki
0
0
Lesenswert?

Bitte nicht zu viel Nähe

Ich wünsche ihnen von ganzem Herzen, dass sie bald wieder nach Hause kommen. Aber wenn ich ihr Interview im Fernsehen höre, glaube ich , dass sie die Problematik nicht ganz verstanden haben. Viele, viele ihrer Landsleute haben wochenlang auf Kontakte, Cappuccino und Umarmungen verzichtet und wir sind nicht positiv getestet worden. Wenn Sie wieder zu Hause sind, seien sie bitte vernünftig und achten Sie die Erfolge, die wir durch unser diszipliniertes Verhalten erzielt haben und verzichten Sie auf Umarmungen, auch wenn es nett wäre.