Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusSpittaler Türk-Kaserne wegen Verdachtsfall gesperrt

100 Soldaten dürfen die Türk-Kaserne vorerst nicht verlassen. Grundwehrdiener hatte als "Darsteller" für Personenkontrollen viele Kontakte. Testergebnis für Donnerstag erwartet.

Bis das Testergebnis feststeht, darf die Türk-Kaserne weder betreten, noch verlassen werden
Bis das Testergebnis feststeht, darf die Türk-Kaserne weder betreten, noch verlassen werden © Riepress
 

Die Türk-Kaserne in Spittal ist am Mittwoch wegen eines Corona-Verdachtsfalls gesperrt worden. Das gab Christoph Hofmeister, Pressesprecher des Militärkommandos Kärnten, Mittwochnachmittag bekannt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren