AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KärntenHausärzteappell an die Patienten, die Zahnärzte im Notbetrieb

Noch trotzen alle Allgemeinmediziner dem Corona-Virus. Zahnärzte mangels Schutzanzügen nur noch bedingt einsatzfähig.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
In Corona-Zeiten wird das Bohren für Zahnärzte zum Sicherheitsrisiko
In Corona-Zeiten wird das Bohren für Zahnärzte zum Sicherheitsrisiko © APA/dpa/dpaweb
 

"Bitte seien sie vorsichtig und bleiben sie gesund!“ Das bekommen Kärntner Hausärzte dieser Tage oft zu hören und fast scheint es, als hätten die Wünsche magische Wirkung. Jedenfalls sind, trotz Dauerstress über viele Wochen, nach wie vor alle Kärntner Allgemeinmediziner im Einsatz.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.