AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bei Forstarbeiten Oberkärntner schnitt sich mit Motorsäge in den Unterschenkel

Der verletzte 37-Jährige rief selbst mit seinem Handy die Rettung. Er wurde in das Krankenhaus nach Spittal/Drau gebracht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Greifenburger war mit Aufräumarbeiten nach dem Unwetter vom Herbst beschäftigt
Der Greifenburger war mit Aufräumarbeiten nach dem Unwetter vom Herbst beschäftigt © JackStock - stock.adobe.com
 

Ein 37-jähriger Mann aus Greifenburg war am Donnerstag im sogenannten "Bürger Hochwald" im Bereich Hochbichl mit Aufräumarbeiten nach dem Unwetter vom vergangenen Herbst beschäftigt. Beim Entasten eines Baumes rutschte er mit der laufenden Motorsäge ab und schnitt sich in den linken Unterschenkel.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen