Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Einzigartig in ÖsterreichKärntner Feuerwehr setzt bei Ausbildung auf e-Learning

In Kooperation mit der FH Kärnten hat die Landesfeuerwehrschule Kärnten eine neue Möglichkeit entwickelt, die Ausbildung zum Gruppenkommandanten ab 2020 zum Teil von zu Hause aus zu absolvieren. Weitere Lehrgänge in Planung.

© Fuchs, Fotolia/Maksym Yemelyanov
 

Bisher bedurfte die Ausbildung zum Feuerwehr-Gruppenkommandanten fünf Tage, welche vor Ort in der Feuerwehrschule in Klagenfurt zu absolvieren waren. Ab kommendem Jahr gibt es die Möglichkeit, diesen Kurs zum Teil von zu Hause aus zu bewerkstelligen. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren