Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf WillhabenSaualm: Haiders "Sonderanstalt" steht wieder zum Verkauf

1,2 Millionen Euro will man für die Liegenschaft auf der Saualm: Die während Jörg Haiders Zeit als Landeshauptmann als "Sonderanstalt für Asylwerber" geführte Immobilie, steht jetzt wieder zum Verkauf.

© APA/GERT EGGENBERGER
 

Die Sonderanstalt für "mutmaßlich straffällige" Asylwerber auf der Saualm hat über Kärntens Grenzen für Diskussionen gesorgt. Der verstorbene Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider hatte eine Immobilie auf der Saualm dafür auserkoren.

Kommentare (4)

Kommentieren
wahrheitverpflichtet
20
25
Lesenswert?

schön!

ein Haider Museum dort kann man dann seine ganzen verbrechen dokumentarisch wissenschaftlich vorführen der strache könnte ja auch dort dann zimmern anmieten für seine goldbaren und diversen Geldtaschen ih hoffe die rechts gerichtete Besitzerin bleibt auf ihren Schandfleck sitzen und keiner kauft ihr das Anwesen ab

CuiBono
15
26
Lesenswert?

Als Dreingabe

bekommen's einen Tresor.
Zum Lagern der Goldbarren.

b6f59ac9dcde3ccfd1b2869f43b2477
18
60
Lesenswert?

Das wäre

Doch ein optimaler Standort für die Parteiakademie der sozialen Ibiza Partei, ist ja geradezu ein Schnäppchen!

Geerdeter Steirer
10
44
Lesenswert?

Eines fehlt aber , ............

die könnten doch die Mauer vom Hofer zum einfrieden verwenden ! ....... ;-)