AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vor Schaunig-BefragungStreit um kurzfristige Absage von Kontrollauschuss-Sitzung

Wegen fehlender Unterlagen wurde am Dienstag die Sitzung des Kontrollausschusses im Landtag abberaumt. FPÖ sieht "skandalöse Behinderung der Aufklärungsarbeit". SPÖ, ÖVP und Team Kärnten kritisieren Absage.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Schaunigs Befragung wurde abgesagt © Markus Traussnig
 

Im Kontrollausschuss des Kärntner Landtages hätte am Dienstag Finanzreferentin Gaby Schaunig (SPÖ) zum Thema Landesgesellschaften befragt werden sollen. Der Ausschussvorsitzende Gernot Darmann (FPÖ) hat die Sitzung aber kurzfristig abberaumt. Bis eine Stunde vor Sitzungsbeginn habe man zugewartet, "dass die von den Landesgesellschaften und den zuständigen Mitgliedern der Kärntner Landesregierung angeforderten Unterlagen einlangen. Dies ist nicht geschehen", begründet die FPÖ in einem Schreiben an die Landtagsdirektion.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren