AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

4,7 Millionen EuroLand Kärnten verkauft Ex-ÖGB-Hotel am Ossiacher See

Wie das Magazin Gewinn berichtet, hat das Land einen Abnehmer für Immobilien aus dem umstrittenen Seen-Deal aus dem Jahr 2007 gefunden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Feriendorf am Ossiacher See wechselt den Besitzer
Das Feriendorf am Ossiacher See wechselt den Besitzer © Manfred Schusser
 

2007 hat das Land Kärnten unter dem damaligen Landeshauptmann Jörg Haider dem ÖBG mehrere Immobilien und Liegenschaft an Ossiacher See, Maltschacher- und Hafnersee gekauft. Der Kaufpreis lag bei 43 Millionen Euro. Jahre später hat dieser Deal den Landtag in Form eines Untersuchungsausschusses beschäftigt.

Kommentare (2)

Kommentieren
Berndheimo
0
2
Lesenswert?

Wo genau?

Im Artikel wird kein Ort genannt. Wo genau ist denn diese Liegenschaft?

Antworten
StBl
0
1
Lesenswert?

Direkt am See

Seeufer ca 73m
Grundstücksdiagonale 1000m
4 700 000 dividiert durch 30 000 ergibt einen m² Preis von 156,66 €

Antworten