AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GesetzesnovelleNeue Kehrfristen und Tarife sind in Kraft getreten

In Kärnten wurden die Höchsttarife im Rauchfangkehrergewerbe novelliert. Bei modernen Heizanlagen verlängern sich die Kehrfristen. Tarife wurden angehoben, eine Deckelung eingeführt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© KLZ/Sabine Hoffmann
 

Nachdem der Rauchfangkehrer den Zentralheizungsrauchfang gekehrt hatte, bezahlte ein Kärntner 23,77 Euro dafür. „Das sind zehn Euro mehr als sonst. Bislang kostete das 14 Euro“, ist ein Anrufer verwundert. Wie kann das sein, fragte sich der Kärntner und wandte sich an die Kleine Zeitung. Dass es zu einer Tariferhöhung gekommen ist, bestätigt Innungsmeister Michael Verderber. „Es wird aber weniger oft gekehrt“, schränkt Verderber ein. Das bezieht sich allerdings nur auf neue, umweltfreundliche Heizanlagen und Zusatzfeuerstätten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren