Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FeldkirchenAlkolenker wollte sich vor der Polizei verstecken

Ein 53-jähriger Feldkirchner parkte sein Auto unter einem fremden Carport und flüchtete. Später tauchte der Mann dann am Polizeiposten auf.

© Gindl
 

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Feldkirchen ist den Beamten ein viel zu schneller Pkw aufgefallen. Der Fahrer ignorierte alle Handzeichen und raste davon. Sein Auto hat der Mann in der Zwischenzeit in einem fremden Carport versteckt und flüchtete zu Fuß weiter. Nachdem der 53-Jährige einen Alkotest verweigerte, wurde ihm sofort der Führerschein abgenommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.