AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Geldstrafe auf Bewährung Ex-Grünen-Sprecher brachte Iraker von Österreich nach Italien

Der frühere Nationalratsabgeordnete und Landessprecher der Kärntner Grünen, Matthias Köchl, hat sich am Freitag in seinem Strafverfahren mit der italienischen Justiz geeinigt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Kleine Zeitung/Johannes Repelnig
 

Wie Matthias Köchl, früherer Nationalratsabgeordnete und Landessprecher der Kärntner Grünen, auf APA-Anfrage sagte, komme es nun zu keinem Prozess wegen "Begünstigung illegaler Migration". Im Februar war Köchl nach seiner vorübergehenden Festnahme in Italien als Landessprecher zurückgetreten.

Kommentare (2)

Kommentieren
struge1
6
16
Lesenswert?

Wenn's amol in da Regierung san

wird das Alltag sein...Ironie off🤣

Antworten
Balu1312
5
16
Lesenswert?

Unwissenheit

Schützt vor Strafe nicht, wäre er als Grüner mit dem Zug gefahren, wäre das nicht passiert😂

Antworten