AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

6,3 Millionen Euro Forderungen200 Gläubiger von Ex-Landesrat Pfeifenberger gehen leer aus

Ex-Finanzreferent Karl Pfeifenberger (FPÖ) ging mit zwei Personalfirmen in Konkurs. 355 Betroffene forderten 6,3 Millionen Euro – teils vergeblich.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
KAeRNTEN: FORTS. PROZESS WEGEN UNTREUE GEGEN EHEM. KAeRNTNER LHSTV. PFEIFENBERGER / PFEIFENBERGER
Pfeifenbergers Unternehmen gingen pleite © APA/EGGENBERGER
 

Das unternehmerische Desaster von Karl Pfeifenberger, ehedem für die FPÖ Finanzreferent von Kärnten, steht vor dem Endpunkt. Ein Insolvenzverfahren ist beendet, das zweite steht „kurz vor dem Abschluss“, wie der niederösterreichische Rechtsanwalt und Masseverwalter Thomas Wanek der Kleinen Zeitung bestätigt. Es geht um zwei Firmen, um insgesamt 378 Gläubiger und Dienstnehmer sowie um rund 6,3 Millionen Euro an Forderungen.

Kommentare (19)

Kommentieren
Landbomeranze
0
5
Lesenswert?

Seine Kompetenz war lediglich die

eines ADEG Filialleiters. Sein Aufstieg fiel allerdings in eine Zeit, in der die Kleine Politiker mit Ausnahme der Haider Potententaten ordentlich salzte und pfefferte.

Antworten
Pollheim
2
20
Lesenswert?

Wen wunderst?

Freiheitlich sind halt in der Politik und in der Wirtschaft für nichts zu gebrauchen! So groß ist die Überraschung als wirklich nicht.

Antworten
ulihoch
4
46
Lesenswert?

Finanzlandesräte mit 3 Fragezeichen

Herr Pfeifenberger und Herr Mag. Dobernig waren doch einmal Finanzlandesräte. Der Pfeife ist in Konkurs gegangen und der liebe Dobi sitzt zu Hause. Wahrscheinlich warten beide auf die Politikerpension. Solche Herren haben die Finanzhoheit über Kärnten gehabt. Gute Nacht und parte of the game!

Antworten
IlmarTessmann
34
6
Lesenswert?

Sorry

DAs ist wohl etwas einfach, nur weil jemand in der Politik war ist er für den Rest seines Lebens nichts mehr wert, diese Art der Polemik liegt mir fern

Antworten
chrxy1
0
18
Lesenswert?

pfeifenberger

nicht wenn es um pfeifenberger geht. Seine aera, Leistung und Abgang für mich heute noch ein raetsel

Antworten
Amadeus005
0
19
Lesenswert?

Flughafen

Der war ja Flughafenchef, oder zumindest verantwortlich und großer Redner. Ryanair Hub sollte KLU werden. Abgefüttert wurde damals schlimmer als jede Taubenpopulation. Heute leiden wir, da alle etablierten Airlines reduziert haben und der irische Geier mangels einfachem Futter weitergezogen ist.
Wäre er nicht gewesen, dann ginge es mir besser.

Antworten
scaramango
1
17
Lesenswert?

Finanzlandesrat ...

.... na dann - ein echter Kapazunder (unter Jörgs Gnaden)!

Antworten
scaramango
3
6
Lesenswert?

Finanzlandesrat ...

.... na dann - ein echter Kapazunder (unter Jörgs Gnaden)!

Antworten
scaramango
2
6
Lesenswert?

Finanzlandesrat ...

.... na dann - ein echter Kapazunder (unter Jörgs Gnaden)!

Antworten
satiricus
1
26
Lesenswert?

Ein Insolvenzverfahren ist beendet, das zweite steht „kurz vor dem Abschluss“, wie der niederösterreichisch

2mal pleite - doppelt hält besser?
Der Pfeifenberger - ein Experte!
Und die Forderungen in Höhe von ca. 6,3 Mio sind wahrscheinlich nur Peanuts.....

Antworten
vandiemen
9
8
Lesenswert?

Wahrheit verpflichtet.....

....wie wär es mal mit punkti und beistrichi? Abgesehen vom Inhalt tun ihre Beiträge in den Augen weh!

Antworten
alher
1
6
Lesenswert?

Falls Sie es nicht bemerkt haben:

Es geht nicht um Punkt und Beistrich. Sondern um die Inhalte!!!!

Antworten
Bond
0
46
Lesenswert?

Landesorden in Gold

"Die Krönung des Abends stellte die Verleihung der höchsten Auszeichnung des Landes Kärnten dar. Landeshauptmann Haider bedankte sich bei Pfeifenberger im Namen des Landes Kärnten für dessen Verdienste und überreichte ihm unter nicht enden wollenden Applaus und Standing Ovations den Kärntner Landesorden in Gold. "Dieser soll unsere Wertschätzung zum Ausdruck bringen". Das Regierungskollegium hatte die Überreichung einstimmig beschlossen".(27.2.2005, freiheitlicher Pressendienst)

Antworten
GordonKelz
1
42
Lesenswert?

DAS IST JENER.....

..." Finanzreferent " unter Haider, der bei Nacht und Nebel die Landesregierung verlassen hat.....WARUM? Das weiß bis heute nur er allein.....!!!?
Gordon Kelz

Antworten
Landbomeranze
0
6
Lesenswert?

Er fand einst auch bei der Agrosserta Klagenfurt

verschlossene Türen vor. In der Politik von heute auf morgen weg, bei der Hypo Biogas alles abgewirtschaftet und nun Konkurs. Wundert das jemanden?

Antworten
wahrheitverpflichtet
1
31
Lesenswert?

NICHT WEG ZU SCHAUEN!

WENN SOLCHE GAUNER-EIN IN ÖSTERREICH HAUFENWEISE PASSIEREN HR Pfeifenberger HAT JA NOCH SEIN PRIVATVERMÖGEN UND IM HÄFEN MUSS ER JA AUCH NICHT VIELLEICHT KOMMEN IM ABER DIE AUSLÄNDISCHEN BETROGENEN ARBEITER MAL ABHOLEN ZU EINEN AUSFLUG INS GRÜNE

Antworten
levis555
5
13
Lesenswert?

Eine harte Droge,

die Rechtschreibung...

Antworten
wahrheitverpflichtet
12
2
Lesenswert?

schön!

ist halt so als das weis ich auch aber sie können es ja ausbessern und dann neu hinein stellen HR Lehrer innen oder beides? WÄRE AUCH EGAL bin Welt offen usw lg

Antworten
cockpit
3
12
Lesenswert?

Ja, und die Feststelltaste

klemmt.....

Antworten