AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tiertragödie auf Bauernhof Fünf Tonnen Kadaver eingesammelt

Nachdem am Wochenende auf einem Hof in St. Nikolai bei Feldkirchen mehr als 20 tote Tiere gefunden wurden, laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Das Ergebnis der Obduktion verzögert sich.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Kadaver lagen Zentimetertief im Dreck
Die Kadaver lagen Zentimetertief im Dreck © Kleine Zeitung
 

Was ist wirklich auf einem Bauernhof in St. Nikolai bei Feldkirchen passiert? Wie berichtet, wurden dort am Samstag 16 tote Rinder und fünf verendete Kälber entdeckt. Am Sonntag wurde dann im Bauernhaus auch noch ein toter Hund gefunden. Der 41-jährige Landwirt befindet sich seit ein paar Tagen im Krankenhaus in Behandlung. Nachbarn alarmierten schließlich die Polizei.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen