AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wieder tödlicher Unfall 44-jähriger Kärntner wurde aus Pkw geschleudert und starb

44-Jähriger stürzte Samstagnacht in Dellach/Drau mit Pkw ab und erlitt tödliche Verletzungen. Erst in der Nacht auf Freitag war es in Oberkärnten zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Erst nach 300 Metern kam der Pkw an einem Holzzaun zum Stillstand
Erst nach 300 Metern kam der Pkw an einem Holzzaun zum Stillstand © LPD Kärnten
 

Ein 44-jähriger Mann aus der Gemeinde Dellach/Drau ist Samstagnacht bei einem Unfall in Glatschach in Kärnten (Bezirk Spittal/Drau) tödlich verunglückt. Der Pkw-Lenker kam aus bisher unbekannter Ursache von der Gemeindestraße ab; der Pkw überschlug sich mehrfach talwärts über eine steil abfallende Wiese. Der Mann wurde dabei aus dem Auto geschleudert, ehe der Pkw rund 300 Meter entfernt an einem Holzzaun zu stehen kam.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen