AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Unschuldig in HaftNach Mobbing-Lüge: „Täterin“ vor Freispruch

16-Jährige wegen Nötigung und Stalkings verurteilt. Doch weil ihr „Opfer“ alles erfunden hat, gibt es nun ein Wiederaufnahmeverfahren

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Zwischenfälle hätten sich am Heiligengeistplatz abgespielt, behauptete das "Opfer"
Einige der angeblichen Zwischenfälle hätten sich am Heiligengeistplatz abgespielt, behauptete das "Opfer" © KLZ/Weichselbraun
 

Spektakuläres Finale eines ungewöhnlichen Kriminalfalles: Eine 16-Jährige musste sich gestern am Landesgericht Klagenfurt verantworten. Allerdings nicht um verurteilt, sondern um freigesprochen zu werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren