AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Achtung"Aktion scharf" auf den Kärntner Straßen gestartet

Polizei hat seit Montag Handy-, Tempo- und Alkoholsünder noch intensiver im Visier - auch aus Zivilfahrzeugen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© Fotolia/Gerhard Seybert
 

Auf den Straßen beginnt der Osterreiseverkehr heuer früher - zumindest was die Kontrollen betrifft. Seit Montag ist die Polizeipräsenz auf den Kärntner Straßen deutlich gestiegen. Es finden sogenannte Schwerpunktkontrollen statt, für die auch Zivilfahrzeuge der Exekutive eingesetzt werden - "trotz Schlechtwetters", wie betroffene Autofahrer ironisch anmerkten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen