AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ex-Postler verurteiltHaftstrafe nach Datenaffäre bei der Polizei

Beamter hat unerlaubt Daten abgefragt. Dafür wurde er zu zehn Monaten bedingter Haft verurteilt. Ein Disziplinarverfahren folgt. Begonnen hat alles mit einem angeblich rasenden Polizeiauto.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Von diesem Radar zwischen Kärnten und der Steiermark soll die Zivilstreife geblitzt worden sein
Von diesem Radar zwischen Kärnten und der Steiermark soll die Zivilstreife geblitzt worden sein © Köstinger
 

Seine Karriere bei der Polizei hat sich ein ehemaliger Postler anders vorgestellt. Der Beamte wurde am Landesgericht Klagenfurt zu zehn Monaten bedingter Haft verurteilt. Das Ende einer Affäre, die eine Polizeiinspektion (PI) und Ermittler fünf Jahre beschäftigt hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren