AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AnkogelJunge Skifahrerin fuhr Pensionisten über den Haufen

Im Skigebiet Ankogel ist es am Dienstag zu einer Kollision gekommen. Ein 80-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© Gindl
 

Ein 80-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal wurde am Dienstag in einen Skiunfall am Ankogel verwickelt. Er fuhr gerade neben der Piste im Tiefschnee talwärts, als er laut eigenen Angaben von einer 23-jährigen Deutschen von hin niedergefahren wurde. Der Pensionist stürzte auf seine linke Schulter und verletzte sich dabei schwer, die Frau blieb unverletzt. Der Mann wurde vom Rettungsdienst und vom Notarzt des Rettungshubschrauber "Martin 4" in der Talstadion Ankogel erstversorgt und in das Krankenhaus Spittal geflogen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

nussrebell
0
0
Lesenswert?

Die Wortwahl...

... der Kleinen Zeitung lässt immer mehr zu wünschen übrig. "Über den Haufen"?? Das ist Schulhof-Journalismus.

Antworten