AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tests werden wiederholtKärntner Polizeianwärter müssen zurück an den Start

Ärger über neues Auswahlverfahren: In Kärnten fangen 160 Bewerber, die bei Tests gut abschnitten, wieder bei null an. Es sei ein Gebot der Fairness, dass alle nach gleichen Voraussetzungen eine Chance erhalte.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Polizeischüler beim Training
Auch positive Tests für die Aufnahme an die Polizeischule müssen wiederholt werden © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Sie haben sich voll motiviert für den Polizeidienst beworben. So ließen sich auf Herz und Nieren prüfen – und warteten nach erfolgreich absolviertem Verfahren auf die Einberufung. Stattdessen kam jetzt der Tiefschlag aus der Landesspolizeidirektion: „Alle bislang eingelangten Bewerbungen sind nicht mehr gültig ...“ Da seit 1. Jänner 2019 ein neues Auswahlverfahren gelte, seien die Tests auf Basis des neuen Systems zu absolvieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen