PR-AktionSängerin Melissa Naschenweng in Handschellen abgeführt

Die Kärntnerin gab auf Facebook bekannt, verhaftet worden zu sein. Während sich die einen auf Facebook geschockt geben, zeigen sich andere von der Aktion wenig beeindruckt und vermuten dahinter einen PR-Stunt.

© Adlmann Promotion
 

Hat sie sich etwa im Ton vergriffen? Fans rätseln, was mit Melissa Naschenweng los ist. Die Kärntnerin postete ein Foto, das zeigt, wie sie in Handschellen abgeführt wird.

"Es tut mir leid euch mitteilen zu müssen, dass ich verhaftet wurde", schreibt die 27-Jährige. Weitere Infos soll es am Freitag geben - einen Tag später soll Naschenweng neben Francine Jordi am Grazer Feuerwehrball auftreten.

Neues Musikvideo?

Während sich die einen auf Facebook geschockt geben, zeigen sich andere von der Aktion wenig beeindruckt und vermuten dahinter - wohl zurecht - einen PR-Stunt. Naschenwengs neues Musikvideo soll laut Insidern demnächst erscheinen.

Kommentare (3)

Kommentieren
Kristianjarnig
1
5
Lesenswert?

Na die muß ja sehr schlecht Singen....

.... das sie sogar dafür verhaftet wird ^^.....

Antworten
gebo10e5wdphywox9at19p5zgedxbp7d
0
3
Lesenswert?

Handschellen

Polizist Horst K. selbst ein Musiker. Da steht noch in Handschellen abgeführt wo sieht man die ? Horst kann auch ihre Hände halten :)

Antworten
cockpit
0
4
Lesenswert?

für nichts zu schade die Dame

?

Antworten